.

Eltern

Die Elternschaft der Kirnbachschule ist eng in die pädagogische Arbeit eingebunden. Zum einen ist die Zusammenarbeit zur individuellen Förder- und Entwicklungsplanung für die Schülerinnen und Schüler unabdingbar. Hierzu finden regelmäßig Elterngespräche statt. Zum anderen bringen sich viele Eltern darüber hinaus noch in vielfältiger Weise in das Schulleben ein. Beispiele sind u.a. das Mitgestalten von Veranstaltungen und Festen sowie das Unterstützen der unterrichtlichen Arbeit durch Workshops, Unterrichtsgänge uvm.

 

Wichtig ist darüber hinaus die Arbeit des Elternbeirates der Schule, dem Frau Rambow und Frau Schnek vorsitzen.

 

Viele Eltern der Kirnbachschule engagieren sich auch in der Lebenshilfe Tübingen, die vielzählige Angebote für Kinder und Eltern anbietet. Auf der Homepage der Lebenshilfe Tübingen sind die Aktivitäten beschrieben. Ebenso findet man dort auch wichtige Kontaktadressen.



.
.

xxnoxx_zaehler