.

Landeswettkampf Jugend trainiert für Paralympics

Im heidelberger Olympiastützpunkt fand wieder der diesjährige Schwimm-Wettkampf von Jugend trainiert für Paralympics auf Landesebene statt. 8 Schülerinnen und Schüler der Kirnbachschule starteten am frühen Morgen mit dem Bus nach Heidelberg, um am Wettkampf teilzunehmen. Seit Beginn des Schuljahres hatten alle fleißig Schwimmtechnik und Ausdauer im schulischen Sportschwimmen und sogar privat trainiert.

 

 

 

Das Trainieren hatte sich gelohnt: die Kirnbach-Sportler wurden 4. von 9. angetretenen Mannschaften! Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 


Fasnet 2019

 

 

 

 


Unser Besuch im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart

Am 15. Januar besuchte die Klasse H3 der Kirnbachschule in Tübingen im Rahmen des Projekts „Tagblatt in der Schule“ das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart. Nach einer aufregenden Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichten die Schüler das Museum und wollen nun zu einigen Fotos, die die Lehrer von ihnen dort gemacht haben etwas sagen:

 

 

Das erste Auto hat 1886 Carl Friedrich Benz erfunden. Wir waren am Dienstag, den 15. Januar im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart. Mir haben die neuen Autos gefallen. Von Nadema


Nach der Ankunft im Museum haben wir unsere Jacken und Rucksäcke abgegeben. Auf dem Sofa haben wir Fotos gemacht und gechillt. Von Chiara

 

 

Dieser Rennwagen ist der Beste und Schnellste. Er hat einen Spoiler. Die Räder und Lichter sehen cool aus. Ich wäre am liebsten damit weggefahren. Das war mein liebstes Auto der Ausstellung. Von Rafik

 

Dieses Auto erinnert mich an Olli und Stan.Von Jakob

 


Jakob und Rafik im Müllauto. Von Jakob

 

Das ist ein SLS AMG Electric Drive, das heißt, dass dieser Wagen ein Elektrofahrzeug ist. Ich finde ihn toll, weil er sehr modern ist und ein Auto der Zukunft sein könnte. Außerdem muss man ihn nicht tanken, sondern mit Strom laden – das ist cool! Von Jason

 

 

Ich habe im Museum ein cooles Auto gesehen und Fotos gemacht. Von Chiara

 

Das ist mein Lieblingsauto, weil es cool aussieht und ich es selber haben möchte. Von Konny

 

 

Ich finde Autos cool. Das Auto ist sehr schnell. Das Lenkrad sah aus wie ein Controller. Von Konny

 

Dieses Auto hat Cro angemalt. Er ist also nicht nur ein Musiker, sondern auch ein Künstler. Von Jason

 

 

 


Wintersingtreff im Januar 2019

 

Ungewohnte Töne waren aus der Turnhalle zu hören, rockig war der Winter Singtreff. Vielleicht war es ja auch dem ein oder anderen Schüler etwas zu laut, doch viele wippten mit den Füßen, spielten Luftgitarre und fanden es voll „cool“. Man fühlte sich fast wie auf einem Konzert, als mit E-Gitarre und Schlagzeug gespielt wurde.

Die Schulband der Kirnbachschule zeigte einen tollen Auftritt. Sie hatten noch gar nicht so viel Zeit zum Proben. Aber alle Anwesenden zeigten durch ihren Applaus, dass es ihnen gut gefallen hatte.

 

 

Auch die Schülerinnen und Schüler der Flötengruppe zeigten ihr Können bei ihrem tollen Auftritt.

Ein großes Dankeschön an die Klassen H1 und H4 (Gaiser und Singer), die uns auf eine instrumentale Reise mitnahmen.

Und wie schmeckt der Winter? Kalt! Eiswürfel gab es zum Abschluss zum Probieren.

 

 

 

 


Weihnachtssingen

Zwei Engel sangen mit den Schülerinnen und Schülern Weihnachtslieder und packten gemeinsam mit den Schülern symbolisch Geschenke für das nahende Weihnachtsfest.

 

 

Besonders toll war der abschließende Auftritt der neu gegründeten Schulband der Kirnbachschule. Mit professionellem Equipment spielte die Band ein schwungvolles Weihnachtslied.

 

 

 

 


Nikolausaktion der SMV

Die SMV-Nikoläuse zogen dieses Jahr wieder mit gefülltem Sack durch die Klassenzimmer und verteilten Schokolade an alle Schüler und Lehrer.

 

 

 

 


Lesewoche an der Kirnbachschule

Parallel zu den jährlich stattfindenden Frederik-Wochen fand auch in der Kirnbachschule eine Lesewoche statt.

 

 

Eine bunte Ausstellung war in der Turnhalle zu finden: Plakate, Gebasteltes und Gemaltes waren zum Beispiel neben selbst gedruckten Büchern zu bestaunen.

 

 

Eine Klasse trug ein Gedicht vor, eine andere Klasse erzählte von ihrem Besuch im LTT...

 

 

...und Frau Krupop ging mit allen Schülern auf "Bärenjagd" (Nach dem Buch: Wir gehen auf Bärenjagd)

 

 

 

 


Herbstsingtreff im Oktober 2018

 

 

Blättergeraschel und gemeinsame Lieder in der Turnhalle beim Herbstsingtreff.

 

 

Herr Schwörzer überreichte den Schülerpaten ihre Urkunden und bedankte sich herzlich.

 

 

Herbstliche Flötentöne und ein Theaterstück der Grundstufe bereicherten den Singtreff.

 

 

 


Erntedankfeier 2018

 

Herzlichen Dank allen Eltern und Angehörigen, die ihren Kindern so reichhaltige Gaben für unseren Erntedanktisch mitgegeben haben. Gemeinsam feierten Schüler und Lehrer mit einigen Eltern ein schönes Erntedankfest.

 

 

Schülerinnen und Schüler spielten Flöte, sangen Erntedanklieder vor, begleiteten die Musiker auf der Cajon oder sprachen einen Erntedankspruch. Alle durften vom selbst gebackenen Brot probieren.

 

 

Die gespendeten Erntegaben werden wie jedes Jahr im Kochunterricht verwendet oder bereits auf dem Weg in die Pause von den Schülern verzehrt.

 

 

 


Erntedankfeier und Elternabend

Liebe Eltern und Angehörige,

am Dienstag, den 9. Oktober findet morgens um 9.00 Uhr im Foyer unsere Erntedankfeier statt. Sie sind herzlich dazu eingeladen!

 

Wenn Sie möchten können Sie ihren Kindern am Montag, den 8. Oktober eine kleine Erntegabe mit in die Schule geben. Die Gaben werden anschließend im Kochunterricht verbraucht.

 

Der erste Elternabend findet am Dienstag, den 9. Oktober statt. Gemeinsamer Beginn ist um 20.00 Uhr in der Turnhalle.

 

 

 


Einschulung im September 2018

 

Sieben neue Schülerinnen und Schüler hieß die Grundstufe mit einem Lied im September bei der Einschulung willkommen.

 

 

Nachdem Herr Schwörzer alle offiziell begrüßt hatte, zeigte die Zirkus-Ag eine unterhaltsame und abwechslungsreiche Nummer.

 

 

Die Schülerinnen und Schüler der Grundstufe hatten ein Theaterstück vom traurigen und kranken König Hupf vorbereitet, der erst durch das gemeinsame Hüpfen im Bett mit seinen Freunden wieder gesund und fröhlich wurde.

 

 

 

 


Schuljahr 2018/19

 

Liebe Eltern und Angehörige,

 

erster Schultag ist dieses Schuljahr am Montag, den 10. September 2018. Wir beginnen um 8.30 Uhr mit einer Begrüßungs- und Monatsfeier.

 

Die Einschulung für die Erstklässler findet am Mittwoch, den 12. September 2018 um 10.30 Uhr statt. Wir freuen uns auf alle neuen Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern und Angehörigen und wünschen Ihnen einen guten Start ins neue Schuljahr!

 

Das Kollegium der Kirnbachschule

 

 

 


Schöne Ferien!

 

 

Wir wünschen allen schöne und erholsame Ferien, Zeit zum Entspannen und Erholen, Zeit um Neues zu entdecken und schöne Augenblicke zu erleben.

 

Das Kollegium der Kirnbachschule

 

 

 


Abschlussfeier für FSJ, BFD und Kolleginnen

Eine stimmungsvolle Abschlussfeier wurde für alle die die Kirnbachschule zum Ende des Schuljahres verlassen gestaltet: die Zirkus-AG präsentierte eine Nummer und nach einer Fotopräsentation durften alle Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit den FSJ und BFD das "Hubschrauber-Lied" singen und tanzen.

 

 

 

 

 


Übergangsfeier der Grundstufe

Bei der Übergangsfeier der Grundstufe gingen die 5 Grundstufenschüler durch den Blumenbogen, durch den sie schon bei der Einschulung gegangen waren und wurden dahinter von ihren neuen Hauptstufenklassen empfangen. Mit Saft und Schokoküssen endete die Feier.

 

 

 

 


Abschlussfeier der Berufsschulstufe

Mit einer schönen Feier wurden mehrere Berufsschulstufenschüler und -schülerinnen verabschiedet.

 

 

 

 


Übergangsfeier der Hauptstufe

Bei der Übergangsfeier wurden 5 Hauptstufenschüler feierlich verabschiedet und in der Berufsschulstufe aufgenommen. Die Trompeten-AG spielte ein Lied vor und die Hauptstufenschüler mussten symbolisch ein Band druchtrennen, um zur Berufsschulstufe zu gelangen. Abschließend gab es Getränke und kleine Häppchen im Foyer.

 

 

 

 

 


Haslachmühle-Triathlon

Zum ersten Mal fuhr eine Gruppe von Sportlern aus der Kirnbachschule zu den Zieglerschen Anstalten in die Haslachmühle zum traditionellen Triathlon.

 

 

Schwimmen durch den Teich, schnell umziehen und auf´s Rad steigen,

 

 

tapfer geradelt, eine Runde Joggen im Anschluß und ...

 

 

... hoch auf´s Siegertreppchen! Alle Kirnbachsportler wurden platziert und kamen mit einer Medallie nach Hause. Sogar die Tagessiege des schnellsten Mädchens und des schnellsten Jungens holten die Sportler!

 

 

 


Wir suchen FSJ und BFD an der Kirnbachschule

Zum Schuljahr 2018/19 sind an der Kirnbachschule noch Stellen für FSJ oder BFD frei. Wir würden uns freuen, wieder junge und motivierte Menschen für die Arbeit an unserer Schule gewinnen zu können und in unserem Kollegium willkommen zu heißen.

 

 

MitarbeiterInnen im FSJ oder BFD unterstützen zum Beispiel die Klassen oder einzelne Schüler im Unterrichtsalltag, bei Lerngängen und Ausflügen oder im Schullandheim.

Weitere Informationen hierzu erhaltet Ihr im Sekratariat der Schule bei Frau Seyboldt unter der Nummer 07071/81756. Wir würden uns über Euren Anruf freuen!

 

 

 


Sommersingtreff im Juni 2018

 

Ein buntes Publikum traf sich zum Sommersingtreff in der Turnhalle, die mit dem selbstgenähten Schaf aus der Grundstufe inmitten von Kornähren sommerlich geschmückt war.

 

 

Zuerst traten aus jeder Stufe die Schüler gegen die Lehrer beim Puzzeln an - die Schüler gewannen mit großem Vorsprung!

 

 

Zwei Hauptsstufenklassen musizierten und sangen gemeinsam Sommerlieder.

 

 

Laura und Chiara sangen ein tolles Lied vor und Laura und Valentina flöteten gemeinsam.

 

 

Herr Schwörzer und Herr Singer ehrten die Schwimmer, die bei Jugend trainiert für Paralympics ausschließlich hohe Plazierungen erreicht hatten.

 

 

Ein dickes Lob und ein Geschenkt bekamen Aaron und Valentina, die das ganze Schuljahr hindurch zuverlässig ihren Patendienst bei den Grundstufenschülern druchgeführt hatten.

 

 

Zum Abschluss sangen und performten die FSJler und BFDler zusammen ein eigens umgedichtetes und eingesungenes Hubschraber-Lied mit Gebärden und animierten die ganze Turnhalle zum Mitmachen!

 

 

 


Wandertag der Kirnbachschule im Juni 2018

Vor dem Schulhaus versammelten sich alle Schüler und Lehrer, um in den angrenzenden Schönbuch zum Wandern aufzubrechen. Drei verschiedene Wanderrouten boten für jeden Geschmack die richtige Strecke. Unterwegs wurde am Wegesrand ausgiebig gevespert.

 

 

Zur Mittagszeit kamen alle Wandergruppen wieder zur Schule zurück und konnten sich mit leckerer Pizza aus dem Holzbackofen stärken, die fleißige Helfer schon gebacken hatten.

 

 

 

Wer zum Schluss eine Abkühlung gebrauchen konnte, drufte ins Planschbecken springen, Füße baden oder eine Wasserschlacht machen. Wer lieber trocken bleiben wollte, konnte Riesen-Seifenblasen machen, auf der Slakline balancieren, Tischtennis und Tischkicker spielen oder andere Angebote wahrnehmen.

 

 

 

 


.
.

xxnoxx_zaehler