.

Wir suchen FSJ und BFD an der Kirnbachschule

Zum Schuljahr 2018/19 sind an der Kirnbachschule noch Stellen für FSJ oder BFD frei. Wir würden uns freuen, wieder junge und motivierte Menschen für die Arbeit an unserer Schule gewinnen zu können und in unserem Kollegium willkommen zu heißen.

 

 

MitarbeiterInnen im FSJ oder BFD unterstützen zum Beispiel die Klassen oder einzelne Schüler im Unterrichtsalltag, bei Lerngängen und Ausflügen oder im Schullandheim.

Weitere Informationen hierzu erhaltet Ihr im Sekratariat der Schule bei Frau Seyboldt unter der Nummer 07071/81756. Wir würden uns über Euren Anruf freuen!

 

 

 


Sommersingtreff im Juni 2018

 

Ein buntes Publikum traf sich zum Sommersingtreff in der Turnhalle, die mit dem selbstgenähten Schaf aus der Grundstufe inmitten von Kornähren sommerlich geschmückt war.

 

 

Zuerst traten aus jeder Stufe die Schüler gegen die Lehrer beim Puzzeln an - die Schüler gewannen mit großem Vorsprung!

 

 

Zwei Hauptsstufenklassen musizierten und sangen gemeinsam Sommerlieder.

 

 

Laura und Chiara sangen ein tolles Lied vor und Laura und Valentina flöteten gemeinsam.

 

 

Herr Schwörzer und Herr Singer ehrten die Schwimmer, die bei Jugend trainiert für Paralympics ausschließlich hohe Plazierungen erreicht hatten.

 

 

Ein dickes Lob und ein Geschenkt bekamen Aaron und Valentina, die das ganze Schuljahr hindurch zuverlässig ihren Patendienst bei den Grundstufenschülern druchgeführt hatten.

 

 

Zum Abschluss sangen und performten die FSJler und BFDler zusammen ein eigens umgedichtetes und eingesungenes Hubschraber-Lied mit Gebärden und animierten die ganze Turnhalle zum Mitmachen!

 

 

 


Wandertag der Kirnbachschule im Juni 2018

Vor dem Schulhaus versammelten sich alle Schüler und Lehrer, um in den angrenzenden Schönbuch zum Wandern aufzubrechen. Drei verschiedene Wanderrouten boten für jeden Geschmack die richtige Strecke. Unterwegs wurde am Wegesrand ausgiebig gevespert.

 

 

Zur Mittagszeit kamen alle Wandergruppen wieder zur Schule zurück und konnten sich mit leckerer Pizza aus dem Holzbackofen stärken, die fleißige Helfer schon gebacken hatten.

 

 

 

Wer zum Schluss eine Abkühlung gebrauchen konnte, drufte ins Planschbecken springen, Füße baden oder eine Wasserschlacht machen. Wer lieber trocken bleiben wollte, konnte Riesen-Seifenblasen machen, auf der Slakline balancieren, Tischtennis und Tischkicker spielen oder andere Angebote wahrnehmen.

 

 

 

 


Vorstellung der Zirkus-AG

 

Gemeinsam mit der Zirkus-AG der Pestalozzischule zweigte die Zirkus-AG der Kirnbachschule eine Zirkusvorstellung. Balancieren auf der Rolle, Jonglage mit Bällen und Tüchern, Seilspringen mit mehreren Seilen, akrobatische Kunsttücke mit dem Diabolo und witzige Clown-Nummern übten die Schülerinnen und Schüler das Schuljahr über ein und zeigten nun ihr Können in der Kirnbachschule. Eine tolle Zirkusvorstellung entstand!

 

 

 

 


Frühlingsfest der Grundstufe im April 2018

 

Viele Besucher kamen zum Frühlingsfest der Grundstufe. Begrüßt wurden sie von der Grundstufe mit zwei Liedern, natürlich waren alle ganz herzlich eingeladen mit zu singen. Bei den anschließenden Bastelaktionen entstanden tolle Karten, bunte Raupen oder farbenfrohe Vögelchen. Nach Kaffee, Hefezopf und angeregten Gesprächen sangen die Kinder zum Abschluss nochmal zwei Lieder.

 

 

 

 


Frühlingsfest der Grundstufe

 

Liebe Eltern und Angehörigen der Grundstufe,

 

wir laden Sie ganz herzlich zum diesjährigen Frühlingsfest der Grundstufe ein. Beginn ist um 16.00 Uhr, Ende um 18.00 Uhr.

 

Auf Ihr Kommen freut sich das Grundstufen-Team

 

 

 


Frühlingssingtreff im April 2018

 

 

 

 


Besuch der Berufschulstufe in der Musikschule prima primus

 

Die Berufsschulstufe besuchte die Musikschule "prima primus" in Tübingen. Frau Hamp, die Leiterin, gab den Schülern einen tollen Einblick in ihre Musikschule: Sie stellte ihre vielen verschiedenen Instrumente vor und jeder Schüler bekam die Gelegenheit, die Instrumente auszuprobieren. Es war sehr spannend der Posaune Töne zu entlocken, die Saiten einer Harfe zu zupfen oder mit Händen und Füßen die Orgel zu erforschen. Wir bedanken uns bei Frau Hamp für diesen besonderen Musikunterricht!


 

 

 


Theater DumpuDinki

 

Ausdrucksstark und nahezu ohne Worte, dafür mit Geräuschen, Lauten und Musik, erzählte die Künstlerin Anne-Kathrin Klatt eine Geschichte mit ihren beiden Händen: die Geschichte von Dumpu und Dinki. Eine Geschichte über fremd sein und anders sein, über das Kennenlernen und Annähren, eine Geschichte über Vertragen und Vertrauen. Dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereins der Kirnbachschule unter der Leitung von Herrn Bomba konnten Frau Klatt und ihr Partner für Licht- und Tontechnik in die Turnhalle der Kirnbachschule eingeladen werden.

 

 

 

 


Frohe Ostern!

 

Frohe Ostern und schöne Feiertage wünscht das Kollegium der Kirnbachschule.

 

 

 


Pädagogischer Tag im März 2018

Am Samstag, den 10 März 2018 traf sich das Kollegium der Kirnbachschule von 8.30 bis 16.00 Uhr in der Schule, um sich intensiv mit der Thematik der Unterstützten Kommunikation (UK) an der Kirnbachschule auseinander zu setzen.

 

Herzlich dazu eingeladen waren auch die FSJler/innen und BfDler/innen.

 

Die organisatorische Leitung hatte der UK-Arbeitskreis der Schule unter Leitung von Frau Birgit Müller übernommen. Fachlich wurde der Tag durch die Referentin Frau Elvira Götze bereichert.

 

 

Los ging es mit einer Selbsterfahrungsübung, die allen nahe brachte, was es bedeutet, sich in unterschiedlichen Bezügen des alltäglichen Lebens nicht oder nur schlecht verständlich machen zu können. Frau Götze gab Input zum allgemeinen Verständnis Unterstützter Kommunikation, zum Modelling, zur diagnostischen Herangehensweise und dem Ich-Buch.

 

Schnell standen aktuelle Situationen in den einzelnen Klassen im Mittelpunkt. Viele Aha-Erlebnisse und konkrete Ideen für den Unterricht entstanden.

 

Eine umfangreiche Materialbörse, die zu großen Teilen aus dem Fundus verschiedener Klassen zusammengestellt wurde, ermöglichte den konkreten Erfahrungsaustausch und diente dem Einzelnen als Ideenmarkt, um eigene Schritte für die Klasse umzusetzen.

 

 

 

 


Jugend trainiert für Paralympics

Am Donnerstag, 22. März 2018 startete morgens früh um 6.15 Uhr eine kleine Gruppe Schwimmer am Bahnhof in Mössingen und Nehren - ein bisschen müde, aber vor allem aufgeregt. Gemeinsam ging es mit dem Zug nach Heidelberg, wo im Olympiastützpunkt ein Schwimmwettkampf von Jugend trainiert für Paralympics stattfand.

 

 

Neun Wettkampfgruppen mit jeweils 8 Schülerinnen und Schülern traten gegen einander an. Mit viel Spas und Freude waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei, vom Beckenrand wurde kräftig angefeuert.

 

 

Obwohl das Team aus der Kirnbachschule wegen Krankheit mit nur 5 Schwimmern startete, erreichte es dank der herrausragenden Leistungen aller Schwimmerinnen und Schwimmer und eines zusätzlichen Gastschwimmers den 7. Platz!

 

 

 

Abenteuerlich wurde die Heimfahrt, als der reguläre Zug nach Stuttgart einfach ausfiel, doch nach kurzer Wartezeit auf dem Heidelberger Bahnhof wurde eine andere Verbindung gefunden und alle kamen müde aber glücklich nach Hause.

 

 

 

 


Fasnetsfeier an der Kirnbachschule 2018

 

Die diesjährige Fasnetsparty startete in der Turnhalle mit einer Disco. Begeistert applaudierten alle Narren dem Fasnets-Rap der H1. Auch den Tanz von zwei Schülerinnen aus der Berufschulstufe fanden alle spitze. Coole DJ´s legten coole Musik auf.

 

 

 

Außerdem gab es Kino mit Popcorn in einen Klassenraum für alle, die es etwas ruhiger mochten.

 

 

Die wilde Abschluss-Polonaise führte durch das ganze Schulhaus.

 

 

 

 


Frohes neues Jahr!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Angehörige,

 

für das neue Jahr wollen wir Ihnen die besten Wünsche mit auf den Weg geben und freuen uns auf ein weiteres spannendes, freudiges und interessantes Jahr mit Ihnen und unseren Schülerinnen und Schülern.

 

Ihr Kollegium der Kirnbachschule

 

 

 


Weihnachtssingtreff 2017

Mit einem Tannenbaum und bei Kerzenschein feierte die Kirnbachschule den diesjährigen Adventssingtreff. Schulleiter Herr Kübler setzte die Schülersprecherin und ihren Stellvertreter offiziell in ihr Amt ein und ehrte die Schwimmer der Kirnbachschule, die bei ihrem ersten Schwimmwettkampf zahlreiche Medallien nach Hause gebracht hatten.

 

 

Gemeinsam wurde gesungen und musiziert. Die Flöten-Ag spielte zweistimmig Weihnachtslieder und die Hauptstufe begleitete Herrn Küblers Gesang harmonisch mit Trommeln, Xylophonen und Glockenspielen.

 

 

 

 


Weihnachtsgottestdienst 2017

Am Donnerstag, den 21. Dezember findet um 11.00 Uhr ein Weihnachtsgottesdienst in der Evangelischen Kirche Pfrondorf statt. Schülerinnen und Schüler der Grundschule Pfrondorf singen hier gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der Kirnbachschule im Chor und gestalten den Gottestdienst mit.

 

 

 


Nikolaustag 2017

Mit roten Mützen und schweren Säcken zogen die Nikoläuse der SMV dieses Jahr wieder druchs Schulhaus und verteilten an alle leckere Schokoladennikoläuse.

 

 

Später am Tag fand die Jugendgemeinderatswahl an der Schule statt. Alle Schülerinnen und Schüler aus Tübingen vom 12. bis 18. Lebensjahr konnten an der Wahl teilnehmen.

 

 

 

 


Erntedank-Feier 2017

Der reiche Gabentisch war Mittelpunkt der Erntedankfeier am 5. Oktober.

 

 

 

Traditionell erhielt jeder ein Stück selbstgebackenes Brot aus dem Holzbackofen, das diesmal von der H1 gebacken wurde. Herzlichen Dank an alle Eltern und Angehörige, die ihren Kindern Erntegaben mitgegeben haben.

 

 

 


Erntedank-Feier 2017

Liebe Eltern und Angehörige,

 

die diesjährige Erntedank-Feier in der Schule findet am Donnerstag, den 5. Oktober um 9.00 Uhr im Foyer der Kirnbachschule statt. Zuschauer sind herzlich willkommen. Abends ist um 20.00 Uhr der Elternabend.

 

 

 


1. Elternabend 2017/18

Liebe Eltern und Angehörige,

 

der erste Elternabend für das Schuljahr 2017/18 findet am

Donnerstag, 5. Oktober 2017 um 20.00 Uhr

in der Kirnbachschule statt. Gemeinsamer Beginn ist um 20.00 Uhr in der Turnhalle.

 

Auf Ihr Kommen freut sich das Kollegium der Kirnbachschule

 

 

 


Herbstsingtreff 2017

 

Ausgerüstet mit Schulranzen und Schultüte animierte Frau Mischorr die Schulgemeinschaft, mit ihr die neuen Erstklässler in der Schule herzlich zu begrüßen und virtuelle Herbstwörter aus der Schultüte zu zaubern.

 

 

Herbstlieder auf der Flöte standen ebenso wie gesungene Lieder der Grundstufe und der Berufsschulstufe auf dem bunten Programm.

 

 

 

 


.
.

xxnoxx_zaehler